Pioneer Cylindrical Tourbillon Skeleton

CHF 79 000
ref. 3811-1200

Pioneer Cylindrical Tourbillon Skeleton

CHF 79 000
ref. 3811-1200

Gehäusematerial

Stahl

Armbandmaterial

Alligator

Zifferblatt

Funky Blue fumé

Typ

Skeleton

Uhrwerk

Cylindrical Tourbillon Automatic

Kaliber

HMC 811

Die Pioneer Cylindrical Tourbillon Skeleton aus Stahl ist für die unabhängige Manufaktur die Erste ihrer Art: Sie ist bei 12 Uhr mit einem gewölbten Zifferblatt in Funky Blue Fumé versehen und ermöglicht es, alle Finessen des aussergewöhnlichen dreidimensionalen Uhrwerks zu bewundern. Mit der Kombination aus zylindrischer Spiralfeder und einem fliegenden Minutentourbillon bei 6 Uhr garantiert dieser Zeitmesser höchste Präzision und bietet dabei ein faszinierendes Schauspiel aus Bewegung und Kontrasten.

Nicht online verfügbar. Bitte kontaktieren Sie uns

Erfahren Sie mehr über unsere Verkaufsbedingungen

Technischen Spezifikationen

Durchmesser

42.8 mm

Gangreserve

72 Stunden

Wasserdichtigkeit

12 ATM

Uhrwerk

Das vollständig skelettierte Kaliber HMC 811 ist ein dreidimensionales Werk mit automatischem Aufzug, das mit der zylindrischen Spiralfeder und dem fliegenden Minutentourbillon von H. Moser & Cie. makellose Präzision gewährleistet.

Funktionen

Die zylindrische Unruhspirale sorgt für eine erhebliche Verbesserung des Isochronismus, da die Schwingungsperiode stets konstant bleibt – unabhängig von der Amplitude. In Kombination mit einem Tourbillon ist die zylindrische Spirale ein Meisterwerk der Präzision und zugleich eine bewundernswerte kinetische Skulptur.

Highlight

Das vollständig skelettierte Kaliber HMC 811 gewinnt durch seine dreidimensionale Konstruktion noch an Raffinesse. Die skelettierte Schwungmasse ist aus Gold gefertigt und steht in reizvollem optischem Kontrast zur anthrazitfarbenen PVD-Beschichtung der Werkplatte und der Brücken.

Raphael Frauenfelder geste

MÖCHTEN SIE MEHR ERFAHREN?

Unser Concierge-Service steht Ihnen für alle Fragen zur Verfügung.

;